Druckkanalisation

Die Kanalisation ist die Infrastruktur, über die Abwasser, abgeführt, gesammelt und transportiert wird. Eine Kanalisation oder ein Kanalisationsnetz ist ein unterirdisch installiertes System aus Rohren (Kanälen), Gruben und Pumpen in Städten und Dörfern. Es dient der sicheren und gesunden Abführung von Abwasser und Regenwasser.

P1030462.JPG

Derzeit werden vielerorts separate Systeme für die Abführung von Abwasser und Regenwasser (von Dächern und Straßen) eingesetzt: der Regenwasserabfluss und der Trockenwetterabfluss. Der Regenwasserabfluss wird gelegentlich auch als Niederschlagsabfluss bezeichnet. Der Trockenwetterabfluss führt zur Abwasserreinigung. Da es keine extremen Höhen und Tiefen bei der Abführung gibt, ist hier kein Überlauf notwendig. Das Regenwasser wird direkt oder über eine begrenzte Reinigung über das Oberflächenwasser abgeführt.
Wir unterscheiden grob zwei verschiedene Arten von Kanalsystemen: Versickerung und Druckkanalisation.
Die Versickerungskanalisation nutzt die Schwerkraft, um das Wasser zum Bestimmungsort ablaufen zu lassen. Die Abwasserleitungen werden mit einem leichten Gefälle verlegt, sodass das Regen- und Abwasser durch natürliche Strömung in die richtige Richtung fließt (Versickerung). Ein Nachteil dieser Methode ist, dass die Rohre sehr präzise und oft in großer Tiefe liegen müssen, um mit dem minimalen Gefälle einen guten Abfluss zu ermöglichen.
Ist eine Kanalisation mit natürlicher Versickerung nicht möglich oder unpraktisch oder unwirksam ist, wird häufig die Druckkanalisation (Druckentwässerung) eingesetzt. Druckentwässerung wird oft in Außenregionen angewandt, um das Abwasser von vereinzelten Bauernhöfen und anderen Grundstücken in eine Kläranlage zu befördern.

Bei der Druckkanalisation wird das Abwasser in einer Grube gesammelt. Wenn der Wasserpegel in der Grube ein bestimmtes Niveau erreicht, veranlasst das System die automatische Leerung der Grube. Eine Abwasserpumpe pumpt das Wasser in die Druckleitung.
Bedu Pumpen liefert und installiert komplette Pumpwerke. Diese können mit einer Beton-oder PE-Grube ausgestattet sein. Die Größe, Inhalt, Anschlüsse und Abdeckungen sind maßgeschneidert und auf Ihre Situation abgestimmt. Neben der Lieferung und Installation neuer Pumpwerke, renovieren wir bestehende Anlagen. Bei Bedarf kann das gesamte Rohrleitungssystem ersetzt werden, sowie die Pumpe(en), die Steuerung, Pegelregelung usw.

In Bezug auf die Abwasserpumpen liefert Bedu Pumpen u.a. Tauchpumpen mit Schneidwerk, Pumpen mit versenktem (Vortex) Flügelrad und Pumpen mit Kanalflügelrad.

bussen_toepassingen_drukriolering.jpg 

Zurück